Logo der Laufschule Marburg Banner
homelink
Lauf' mit uns: jeden Mo., 18:45, Unistadion
... oder nutze das
Kontaktformular

Einladung zur Barfuß-Waldlauf-Wanderung

Diese Veranstaltung liegt in der Vergangenheit. Hier findest Du eine Fotogalerie.

Zur Abwechslung bietet die Laufschule allen, die an natürlich-fußgesunder Fortbewegung interessiert sind, einen gemeinsamen Lauf abseits befestigter Wege an. Erfahre, dass Deine Füße auch im Wald ohne schützende Hülle gut funktionieren, solange Du hässliche Schotter-Forstwege meidest!

Wir starten am
Sonntag, dem 4. August 2019, um 16:30 Uhr am Ortenbergplatz in Marburg. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, und die Teilnahme ist kostenlos.

Wie läuft es ab? Wer kann teilnehmen?

Nach einer kurzen Einführung zum Barfußlaufen laufen wir gemeinsam eine Route (knapp 7 km) vom Ortenbergplatz über kleine Waldwanderwege und Trampelpfade bis zu den Hansenhäusern. Der Weg, der fast keine geschotterten/gesplitteten Abschnitte enthält, führt uns u.a. an Spiegelslust und am Uni-Klinikum vorbei. Auf dem Uni-Gelände geht es ca. 1 km über befestigte (asphaltierte bzw. gepflasterte) Wege.

Wir laufen so, dass
niemand zurückgelassen wird. Dort, wo es steil oder der Boden uneben ist, wird vorsichtig gegangen. Falls die Gruppe sich wegen unterschiedlicher Fitness der Teilnehmenden auseinanderzieht, sammeln wir uns immer wieder an markanten Punkten wie z.B. Wegkreuzungen. Wer empfindliche Füße hat, kann dort die Schuhe wieder anziehen.

Um sinnvoll teilnehmen zu können, solltest Du

dem Barfußlaufen als angeborener und artgerechter Fortbewegung des Menschen offen gegenüberstehen

bereits 45 Minuten auf ebener Strecke in lockerem Dauerlauftempo durchhalten

über einen intakten Tetanus-Impfschutz verfügen

einen (kleinen, leichten) Rucksack zum Transport Deiner Schuhe und etwas zum Trinken mitbringen

Dich vor Insekten- und Zeckenstichen schützen (z.B. durch ein Repellent), da wir teilweise über Graswege laufen


mit "ausgeruhten" Füßen kommen (also z.B. nicht am Vortag einen Halbmarathon barfuß gelaufen sein)


... und natürlich Spaß am Laufen und an der Natur haben.

Falls Du Fragen hast, schreibe bitte eine E-Mail an
laufschule-marburg@freenet.de.

Wann und wo genau?

Die Lauf-Wanderung beginnt am 4. August 2019 um 16:30 Uhr (MESZ) am Parkscheinautomat Ortenbergplatz (siehe GoogleMaps-Link) und endet voraussichtlich um ca. 18:00 Uhr (abhängig vom bevorzugten Tempo der Teilnehmenden) an den Hansenhäusern (GoogleMaps-Link).
Auf Wunsch begleitet das Laufschul-Team Ortsunkundige gerne noch zurück zum Ausgangspunkt (weitere ca. 2,5 km durch die Stadt auf befestigten Gehwegen).

Anreise: Am Treffpunkt Ortenbergplatz stehen in begrenztem Umfang öffentliche Parkplätze zur Verfügung. Weitere Parkmöglichkeiten finden sich ca. 100 Meter entfernt bei der Waggonhalle (GoogleMaps-Link). Zur Veranstaltungszeit sind all diese Parkplätze kostenlos nutzbar.
Der Marburger Bahnhof ist ca. 500 Meter entfernt (Zugang über den Ortenbergsteg).

Foto-Impressionen von der Laufstrecke


Haftungsausschluss und Hinweise zur Verwendung von Fotografien

Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Unfälle und Schäden jeglicher Art.
Jede/r Teilnehmer/in läuft auf eigene Gefahr. Obwohl der Veranstalter eine Laufstrecke mit prinzipiell barfuß-geeignetem Untergrund ausgewählt hat, kann keine Garantie für das Fehlen jeglicher verletzungsträchtiger Verunreinigungen (spitze Steine, Glasscherben, u.s.w.) gewährt werden.

Teilnehmende geben dem Veranstalter die Erlaubnis, Fotografien und Bewegtbilder, die während der Barfußlauf-Wanderung entstehen, zum Zwecke der Dokumentation sowie der Werbung für zukünftige, nicht-kommerzielle Veranstaltungen der Laufschule Marburg zu verwenden.


Du bist hier: Startseite / Aktuelles / Veranstaltungen / Barfußlauf-Wanderung

TERMINE

Training wöchentl. Mo., 18:45 Uhr, Unistadion und nach Verabredung

Barfuß-Waldlauf-Wanderung, 4. August 2019, ab 16:30 Uhr





aktuelle FLYER







LAUFSTRECKEN




die Laufschule auf Twitter

homelink
Lauf' mit uns: jeden Mo., 18:45, Unistadion
... oder nutze das
Kontaktformular